top of page
WhatsApp Image 2023-10-10 at 08.05_edited
WhatsApp Image 2023-10-10 at 08.06.00
WhatsApp Image 2023-10-10 at 08.06.01 (1)
WhatsApp Image 2023-10-10 at 08.05.57 (2)

Spezialunterricht

Es gibt immer wieder Kinder, welche sich in bestimmten Bereichen Denken, Wahrnehmung, Gefühle, Bewegung, Sprache und im Umgang mit anderen nicht altersentsprechend entwickeln. Das kann dazu führen, dass diese Kinder den Anforderungen des Unterrichts und des Alltags nicht gewachsen sind.

 

Bei auftretenden Schwierigkeiten können Lehrpersonen des Kindergartens und der Schule sowie Eltern direkt mit der entsprechenden Speziallehrkraft Kontakt aufnehmen.

 

Die Speziallehrkraft

 

  • berät Lehrkräfte und Eltern

  • klärt Kinder ab

  • fördert Kinder in einem Spezialgebiet, in der Regel in einer Kleingruppe

  • begleitet die Klasse

 

Der Spezialunterricht ist ein Angebot der Schule.

In der Regel findet die Förderung während der Unterrichtszeit statt. Die Kosten werden vom Kanton übernommen.

 

Alle Speziallehrkräfte unterstehen der Schweigepflicht.

Flyer herunterladen

Die Schulische Heilpädagogik, Logopädie und Psychomotorik wird in dieser Broschüre ausführlicher erklärt. Auch alle wichtigen Kontaktangaben zu den einzelnen Speziallehrpersonen sind zu finden. 

bottom of page